Mädchen erstmals dabei

Die weibliche katholische Jugend nahm erstmals 1926 an einem Katholikentag teil. Der 65. Deutscher Katholikentag fand vom 21. bis 25. August 1926 in Breslau statt. (1)


(1) vgl. Luise Steinkraus, Was wir sind-was wir wollen-was wir fordern, in: Knospen. Monatszeitschrift für katholische Jungmädchen. 6. Jg. Heft 11/1927, S. 206.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.